Dr. Isabelle Bomba, Diplom-Psychologin,  Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)


Berufliche Biographie

Dr. Isabelle Bomba
  • Studium der Diplom-Psychologie an der Universität Mannheim (Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychiatrie)
  • Verschiedene Praktika im klinisch-psychologischen Bereich (z. B. Neurologische Uniklinik Mannheim, Psychosomatische Fachklinik Berus, Psychologisches Institut der Deutschen Sporthochschule Köln)
  • Diplomarbeit: "Versagen unter Druck - Determinanten paradoxer Leistungseffekte" (in Kooperation mit Dr. Babette Lobinger von der Deutschen Sporthochschule Köln). Veröffentlicht im VDM Verlag Dr. Müller, 2008
  • Langjährige Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Prof. Dr. Herta Flor am Institut für Neuropsychologie und Klinische Psychologie am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) Mannheim
  • Fünfjährige postgraduale Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie am Zentrum für Psychologische Psychotherapie (ZPP) Heidelberg
  • Stationäre psychotherapeutische Tätigkeit bei Prof. Dr. Barbara Vollmayr und Prof. Dr. Peter Gass am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, Mannheim
  • Konzeptuelle Entwicklung und Leitung verschiedener gruppentherapeutischer Gesprächsrunden für stationär psychiatrische Patienten am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, Mannheim
  • Leitung von psychoedukativen Gruppentrainings für stationär behandelte Patienten mit Schizophrenie am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, Mannheim
  • Leitung von Gruppentrainings für stationär behandelte suchtkranke Patienten am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit, Mannheim
  • Langjährige psychotherapeutische Tätigkeit bei Prof. Dr. Josef Bailer an der Ambulanz des Zentrums für Psychologische Psychotherapie in Mannheim
  • Langjährige freiberufliche Tätigkeit als Dozentin für Psychologie (Schwerpunktthema "Psychotherapie bei chronischem Schmerz") an der Dresden International University (DIU), Standort Stuttgart
  • Anstellung als Psychologische Psychotherapeutin an der Hochschulambulanz des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit Mannheim (Leitung: Prof. Dr. Herta Flor)
  • Approbation (Berufsrechtliche Zulassung) zur Psychologischen Psychotherapeutin 2011
  • Promotion zum Dr. sc. hum. (Doktor der Humanwissenschaften) im Frühjahr 2014
  • Seit 2015 Inhaberin der Praxis soulution in Hockenheim, ehemals Wiesloch
  • Ausbildung zum "Systemischen Coach und Change Manager" 2017

Fortbildungen

  • Interpersonelle Therapie (IPT) bei Depression 
  • Imagery Rescripting bei Posttraumatischer Belastungsstörung (Dr. M. Smucker, USA)
  • Neuste Therapieansätze der Posttraumatischen Belastungsstörung (Prof. Dr. A. Maercker, Zürich Summer School)
  • Schematherapie nach Jeffrey Young
  • Psychotherapeutische Begleitung von Menschen mit Transidentität (Dr. Gisela Wolf / Mari Günther, Berlin)
  • NEU: Systemisches Coaching und Change Management (INeKO Institut an der Universität zu Köln)

 Mitgliedschaften

  • Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP)
  • Verband Psychologischer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten (VPP)
  • Deutsche Psychotherapeuten-Vereinigung (DPtV)
  • Eingetragen in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg