Dr. Iris Wollgarten-Hadamek, 

Diplom-Psychologin 

Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin


Berufliche Biographie

Dr. Iris Wollgarten-Hadamek
  • Studium der Psychologie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn mit den Schwerpunkten Arbeits- & Organisationspsychologie und Rechtspsychologie
  • Verschiedene Praktika mit klinisch-psychologischem Schwerpunt sowie im Personalbereich
  • Diplomarbeit zum Leader Member Exchange Ansatz, 2005
  • Tätigkeit als Diplom-Psychologin am wirtschaftspsychologischen Institut Intelligenz System Transfer GmbH, Bonn
  • Promotionsstudium bei Prof. Dr. Herta Flor am Institut für Neuropsychologie und Klinische Psychologie am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) Mannheim
  • Langjährige Mitarbeit in verschiedenen Forschungsprojekten zu Depression, Angsterkrankungen und chronischem Schmerz
  • Promotion zum Dr. sc. hum. (Doktor der Humanwissenschaften) an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, 2010
  • Auszeichnung mit dem 1. Preis Klinische Forschung, Förderpreis für Schmerzforschung 2010
  • Weiterbildung zur systemischen Einzel-, Paar- und Familientherapeutin am IGST in Heidelberg, 2010-2013
  • Seit 2013 Anstellung in einer psychologischen Beratungsstelle, Schwerpunkt: Beratung von Paaren/ Eltern in schwierigen Lebenssituationen
  • Seit 2016 Einzel- und Paartherapeutin in der Praxis soulution

 

Fortbildungen

  • Bindungspsychotherapie - Bindungsbasierte Beratung und Therapie, PD Dr. med. K.H. Brisch, München
  • Diverse Fortbildungen zu frühkindlicher Entwicklung & entwicklungspsychologischer Beratung, postpartalen psychischen Erkrankungen und deren Behandlung sowie familienrechtspsychologischen Fragestellungen
  • Sexualtherapie (i.A. bei Prof. Dr. U. Clement, IGST)

 

Mitgliedschaft

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP)