Christina Spachmann, Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)


Berufliche Biographie

  • Studium der Psychologie an der Universität Mannheim und der San Diego State University, Kalifornien (Schwerpunkt: Klinische Psychologie und Psychiatrie)
  • Verschiedene Praktika im klinisch-psychologischen Bereich (AHG Klinik für Psychosomatik Bad Dürkheim, Schulpsychologische Beratungsstelle Mannheim/Heidelberg)
  • Wissenschaftliche Hilfskraft in der Abteilung Verlaufs- und Interventionsforschung des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit (ZI) Mannheim
  • Diplomarbeit: „Rumination und Achtsamkeit im Alltag“ 
  • Postgraduale Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie am Institut für klinische Verhaltenstherapie (IFKV) Bad Dürkheim
  • Stationäre psychotherapeutische Tätigkeit in der Klinik für Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik I, PZN Wiesloch
  • Stationäre psychotherapeutische Tätigkeit in der MEDIAN (ehemals AHG) Klinik für Psychosomatik Bad Dürkheim
  • Leitung von Gruppentherapien (Themen: Depressionen, Zwangserkrankungen, Psychosomatik, interaktionelle Problemlösegruppe nach Grawe, ambulante Reha-Nachsorge)
  • Ambulante psychotherapeutische Tätigkeit in der Institutsambulanz des IFKV Bad Dürkheim
  • Approbation (Berufsrechtliche Zulassung) zur Psychologischen Psychotherapeutin 2016
  • Seit 2018 Psychologische Psychotherapeutin in der Praxis soulution in Hockenheim

 

Fortbildungen 

  • Entspannungsverfahren und körperorientierte Verfahren in der Verhaltenstherapie

 

Mitgliedschaften

  • Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz
  • Eingetragen in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg